Update für alle Zoom Rooms Administratoren

Update für alle Zoom Rooms-Administratoren:

Zoom wird am 29. Mai keine automatischen Updates für Zoom-Räume veröffentlichen. Um sicherzustellen, dass Ihre Zoom-Räume an Zoom-Meetings und Webinaren teilnehmen können, wenn die GCM-Verschlüsselung am 30. Mai aktiviert ist, stellen Sie sicher, dass in Ihren Zoom-Räumen (einschließlich Räume nur für digitale Beschilderung) mindestens 5.0 ausgeführt wird.


Für CRC-Räume (Zoom Conference Room Connector) sind keine Maßnahmen erforderlich, da diese Änderung keine Auswirkungen auf die Geräteverschlüsselung von Drittanbietern hat. Zoom hat den in der Cloud gehosteten Raumconnector aktualisiert, um die Kompatibilität mit allen GCM-Besprechungen sicherzustellen.


Kunden, die den selbst gehosteten Virtual Room Connector (VRC) nutzen, müssen die Serversoftware vor dem 30. Mai auf die neue Version aktualisieren. Kunden können ihre VRC-Räume heute aktualisieren, indem sie den Anweisungen in diesem Support-Artikel folgen.

Unsere Mitarbeiter werden unsere Managed Service Kunden in Kürze kontaktieren und den Update Prozess übernehmen.




Source: https://www.zoom.us


Wichtige Stichtage für Sicherheitsverbesserungen

26. April 2020: Die Software der Version Zoom Rooms 5.0 wird mit Unterstützung für GCM veröffentlicht.


30. Mai 2020: Die GCM-Verschlüsselung wird für alle Zoom-Konten aktiviert, und alle Zoom-Räume, die nicht auf Version 5.0 aktualisiert wurden, können nicht an Zoom-Meetings teilnehmen. Darüber hinaus ist in allen Zoom-Räumen standardmäßig die direkte Freigabeverschlüsselung aktiviert. Dies hat keine Auswirkungen auf den Workflow für Endbenutzer.


30. Juni 2020: In Zoom Rooms wird die Verschlüsselung zwischen Zoom Rooms Controller und Zoom Rooms aktiviert. Zoom-Raum-Controller (einschließlich Zoom-Raum-Planungsdisplays), auf denen die Mindestversionen nicht ausgeführt werden, funktionieren nicht mehr. Aktualisieren Sie Ihre Zoom Rooms Controller-Software, um die folgenden Mindestversionen entweder manuell oder mithilfe des Zoom Device Managers im Admin-Portal zu erfüllen, um sicherzustellen, dass Ihre Zoom Rooms bis zum 30. Juni 2020 ordnungsgemäß ausgeführt werden.


Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.


Ihr Alliance Trading Support Team

0 Ansichten

Alliance Trading EMEA GmbH | Ludwigstr. 10 | 61348 Bad Homburg

© 2020 by Alliance Trading EMEA GmbH

  • Twitter Icon in weiß
  • LinkedIn Icon in weiß
  • Xing Icon in weiß

Folgen Sie uns auf: